Proletenwitze / Schweinskram

:

Blondinenwitze III

Witze, Humor

Witz findet, Humor erfindet.
 

Blondinenwitze

Herr Müller ist in einer fremden Stadt und möchte etwas unternehmen. Auf dem Spaziergang durch die Stadt fragt er eine junge, attraktive Blondine: "Verzeihen Sie, mein Fräulein, gibt es in dieser Stadt auch ein Vergnügungszentrum?" "Aber klar, mein Herr, es steht vor Ihnen!"

 

Die blonde Susi hat ein Kind bekommen.

Stolz fährt sie es im Kinderwagen spazieren. Da trifft sie ihre beste Freundin, die Claudi: "Du, herzlichen Glückwunsch!" gratuliert Claudi und schaut in den Kinderwagen. "Ein süsses Baby, ich freue mich für Dich! Warum hast Du es denn GABRIELE genannt?" "Weisst Du, ich bin mir nicht ganz sicher, ob es vom GAsmann, vom BRIefträger oder vom ELEktriker ist!"

 

Sitzen zwei Blondinen zusammen auf dem Sofa.

Fragt die eine die andere: "Hey, wie war die erste Nacht, mit deinem neuen Lover?" Antwortet ihre Freundin: "Ich habe mich gefühlt, wie bei einer Schiffstaufe!" Fragt die andere: "Wieso denn das?" Antwortet ihre Freundin: "Naja, ich wurde von einer Flasche gebumst!"

 

Die blonde Susi will per Anhalter in den Süden

und führt Tagebuch: 15.08. - 100 Kilometer mit VW gefahren. Fahrer wurde zudringlich, bin ausgestiegen und zu Fuß gelaufen. Die Beine sind die besten Freunde. 16.08. - mit Manta mitgefahren. Er lud mich zum Essen ein, wollte Gegenleistung. Bin ausgestiegen und zu Fuß gelaufen. Die Beine sind die besten Freunde. 17.08. - mit nettem Jungen im Porsche gefahren. Auch die besten Freunde gehen einmal auseinander.

 

Die neue blonde Stewardess

wird zur Leiterin des Ausbildungskurses gerufen. "Fräulein Schneider, gestern haben wir eine Notlandung nur simuliert. Bitte merken Sie sich für die Zukunft: Im Ernstfall drücken Sie den Kopf eines männlichen Fluggastes zwischen seine Beine - und nicht zwischen Ihre!"

 

Eine Blondine

geht mit ihrem neuen Freund spazieren. Als sie sich bückt, fragt sie: "Kann man den Slip sehen, wenn ich mich bücke?" Er: "Nein, aber bei diesem Wetter solltest du vielleicht besser einen anziehen!"

 

Pünktlich zum Monatsende

will der Vermieter die Miete kassieren, und klingelt an der Tür seiner neuen blonden Mieterin. "Wer ist da?" fragt sie. "Ich will die Miete kassieren!" "Bitte, kommen Sie in zwei Stunden wieder, ich bezahle gerade die Stromrechnung!"

 

Im Nachtzug

verirren sich zwei Freunde ins Schlafwagenabteil einer tollen Blondine. "Du," flüstert der eine, "die Kleine wäre schon eine Sünde wert, und sterben wird sie davon auch nicht." Da schlägt die Schöne die Augen auf und gurrt: "Stimmt, ihr Süssen, davon leb ich!"

 

Die blonde Pornodarstellerin

hat einen harten Drehtag hinter sich. Vor ihrem Hotel warten schon zwei Dutzend Fans auf sie. "Mal herhören, Jungs!" sagt sie. "Ich hab nen echt schweren Tag hinter mir. Ich bin völlig erschöpft, richtig fertig! Einer von euch muss gehen!"


Witze, Humor